Wahlpflicht A: direkte Interaktionsperspektive der Versorgungsgestaltung für Menschen mit Demenz und/oder chronischen Einschränkungen des Selbstmanagements   
(A1: im Akutkrankenhaus/Rehabilitation; A2: im Quartier; A3: in der Langzeitpflege)

Wahlpflicht B: materielle, bauliche etc Rahmenbedingungen der
Versorgung